Kirchenchor St. Peter & Paul

Interessierte Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen und können sich gerne bei Benedicta Ebner melden.

Proben: wöchentlich, Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr (außer in den Ferien)
Leitung: Diplomkirchenmusikerin Benedicta Ebner - Tel: 0152-22712512
Link: Kirchenmusik Ergoldsbach

Chor Peter & Paul Singers

Interessierte Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen und können sich gerne bei Benedicta Ebner melden.

Proben: 14-tägig, Donnerstag 19:00 - 20:00 Uhr (außer in den Ferien)
Leitung: Diplomkirchenmusikerin Benedicta Ebner - Tel: 0152-22712512
Link: Kirchenmusik Ergoldsbach

Jugendchor Peter & Paul Youngsters

Interessierte Sänger und Sängerinnen ab der 6. Klasse sind herzlich willkommen und können sich gerne bei Benedicta Ebner melden:

Proben: wöchentlich, Freitag 17:00 - 18:00 Uhr (außer in den Ferien)
Leitung: Diplomkirchenmusikerin Benedicta Ebner - Tel: 0152-22712512
Link: Kirchenmusik Ergoldsbach

Kinderchor Peter & Paul Spatzen

Interessierte Sänger und Sängerinnen ab der 1. Klasse sind herzlich willkommen und können sich gerne bei Benedicta Ebner melden:

Proben: wöchentlich, Freitag 16:00 - 17:00 Uhr (außer in den Ferien)
Leitung: Diplomkirchenmusikerin Benedicta Ebner - Tel: 0152-22712512
Link: Kirchenmusik Ergoldsbach

Schola St. Peter & Paul

Gruppe setzt sich aus Sängern aller Chöre zusammen und gestalten Requiems (Messe zum Gedächtnis Verstorbener):

Proben:sporadisch
Leitung: Diplomkirchenmusikerin Benedicta Ebner - Tel: 0152-22712512
Link: Kirchenmusik Ergoldsbach

Kirchenchor Mariä Himmelfahrt Bayerbach

Interessierte Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen und können sich gerne bei Benedicta Ebner melden:

Proben:wöchentlich, Mittwoch 20:00 - 22:00 Uhr im Feuerwehrhaus Bayerbach
Leitung: Diplomkirchenmusikerin Benedicta Ebner - Tel: 0152-22712512
Link: Kirchenmusik Ergoldsbach

Ministranten

Hauptaufgabe der Mädchen und Jungen in der Ministrantengemeinschaft ist ihr liturgischer Dienst. Die Minis treffen sich aber auch zu Gruppenstunden, Fahrten, Fussballspielen und vielem mehr.

Link: Ministranten / Jugend der Pfarreiengemeinschaft Ergoldsbach Bayerbach
Bild: Birgit Seuffert In: Pfarrbriefservice.de

Katholischer Frauenbund - KDFB

Der katholische Frauenbund hat sich zum Ziel gesetzt, die Zukunft in Familie, Gesellschaft und Kirche aktiv mitzugestalten. Frauen werden zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit durch ständige Weiterbildung angeregt, was durch Erfahrungsaustausch, Bildungsprogramme, Gemeinschaftspflege, Geselligkeit und durch Mitarbeit in der Pfarrgemeinde erreicht wird.

Link: KDFB Ergoldsbach, KDFB Bayerbach

Eltern-Kind-Gruppe

In den ersten Lebensjahren ist die Familie für die Entwicklung des Kindes von unschätzbarem Wert. Die Eltern-Kind-Gruppen geben für die Altersstufen von 1 1/2 - 4 Jahren gezielte Anregungen. Dazu treffen sich die Eltern mit ihren Kindern wöchentlich für etwa 2 Stunden in Gruppen im Pfarrheim. Die Kinder machen hier wichtige soziale Erfahrungen mit Gleichaltrigen und erweitern ihre Soiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Eltern setzen sich in Gesprächen und Elternabenden mit Erziehungs-, Partnerschafts- und religiösen Fragen auseinander.

Kontaktgruppe Sorgenkinder

Wir sind Eltern von Kindern, die entwicklungsauffällig, geistig oder körperlich behindert sind.

Seniorenkreis Ergoldsbach

Jeden Dienstag (außer Ferien) - nach dem Gottesdienst um 14 Uhr - finden Seniorennachmittage mit wechselnden Themen und Referenten statt. Treffpunkt ist der Saal St. Wolfgang im Ergoldsbacher Pfarrheim. Jeder Interessent ist herzlichst eingeladen!

Ambulante Krankenpflege - Ortscaritasverein Ergoldsbach e.V

Unsere ambulante Krankenpflege ist hier am Ort beheimatet. Dadurch sind wir besonders eng mit den Menschen, die hier leben, verbunden. Wir kennen die Situation der Patienten und ihrer Familien vor Ort (Gemeindebereich Ergoldsbach, Bayerbach, Neufahrn) und können in besonderer Weise darauf eingehen.

Kolping

Die Kolpingsfamilie widmet sich vor allem der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen unserer Gemeinde. Sie will ihre Mitglieder befähigen, sich als Christen in der Kirche und Welt zu bewähren und aktiv Lebenshilfe zu bieten. Die Kolpingsfamilie gliedert sich zur Zeit in mehrere Jugendgruppen, die sich wöchentlich treffen und ein abwechslungsreiches Programm bieten. Weiterhin gestaltet die Kolpingsfamilie auch Jugendgottesdienste und führt verschiedene Aktionen z. B. Altkleidersammlungen, Faschingsball, usw. durch. Der Erlös wird zum großen Teil an soziale Projekte weitergeleitet.

Link: Kolping Ergoldsbach

Katholische Arbeitnehmerbewegung - KAB

Sie ist eine Vereinigung katholischer Arbeitnehmer/innen.

Ihre Ziele sind unter anderem:
  • die Arbeitnehmerschaft in der Kirche und die Kirche in der Arbeitnehmerschaft präsent zu machen
  • durch Bildungsarbeit die Arbeitnehmer für die Aufgaben in allen Lebensbereichen zu befähigen und sie zu gegenseitiger Hilfe und gemeinsamer Aktion aus christlicher Verantwortung anzuregen
  • die Arbeitnehmer zur Übernahme öffentlicher Aufgaben zu ermuntern und zu qualifizieren, und die Welt in christlichen Geist mitzugestalten

Link: KAB Ergoldsbach

Katholische Landjugendbewegung - KLJB

In Iffelkofen, Kläham, Martinshaun und Langenhettenbach gibt es eine KLJB-Gruppe. Sie leisten ihren Beitrag zum Gemeinschaftsleben in ihren Ortschaften. Die KLJB will das Leben auf dem Land mit christlichen Geist mitgestalten und die örtlichen Gemeinschaften lebensfähig erhalten. Schwerpunkte sind die Ökologie und die Verantwortung für der Länder der sogenannten "3. Welt".

Aktion Eine Welt

Die "Aktion Eine Welt" verkauft unter dem Motto "Fairer Preis = fairer Handel" Erzeugnisse aus den armen Ländern der Erde wie Kaffe, Tee, Schokolade, Wildreis und mehr. Das Ziel ist, einen Beitrag zu mehr Gerechtigkeit in der Welt zu leisten sowie die Bewußtseinsbildung. An jedem ersten Wochenende im Monat werden nach den Gottesdiensten die Waren, welche nach ökologischen Grundsätzen erzeugt wurden, verkauft.